Oberkirch Kultur

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

BURGBÜHNE & JUNGE BÜHNE. LEIDENSCHAFT ERLEBEN

Burgbühne

Der im Jahr 1984 gegründete Verein „Burgbühne e. V.“  bietet ein vielfältiges Programm, das ein breites Publikum begeistert. Die abwechslungsreiche Bandbreite der Inszenierungen reicht von Komödien über Musicals bis hin zu Dramen und spiegeln die erfolgreiche Theaterkunst der Burgbühne genauso wider, wie das gesamte Spektrum von Charakteren, die "alte und neue" Spielerinnen und Spieler unter professioneller Regie immer wieder engagiert auf die Bühne bringen.

Die Inszenierungen 2021 sind:

  • „Gretchen 89 ff." (Juni/Juli 2021)

Weiter zur Webseite

Junge Bühne

Die „Junge Bühne“, die Theater-AG der Realschule Oberkirch, ist inzwischen zu einem festen Bestandteil der Oberkircher Kulturszene geworden und Mitglied des Landesverbandes der Amateurtheater.

Sie wurde vom Land Baden-Württemberg als beispielhaft ausgezeichnet. Rund 50 Mitwirkende bringen jährlich eine Freilichtinszenierung im Garten des "freche hus" auf die Bühne.  Die Stücke, meist Klassiker der Kinderliteratur, sind ein Zuschauermagnet.

Die Inszenierungen 2021 sind:

  • „Die rote Zora“ (Spielzeit: Juli 2021)