Oberkirch Kultur

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Kulinarische Weinwanderung. Genuss erwandern

Die kulinarische Weinwanderung "Von der Höll ins Paradies" findet am 27. September 2020 statt. Der Wanderstart kann zwischen 10 Uhr und 14 Uhr am Marktplatz erfolgen. Der Weinwander-Pass kostet im Vorverkauf 12 € und ist ab Ende August im Bürgerbüro Oberkirch (Tel.: 07802 82-700) oder bei der Renchtal Tourismus GmbH (Tel.: 07802 82-600) erhältlich. Natürlich können Sie den Weinwander-Pass auch spontan an der Tageskasse zum Preis von 14 € erwerben.

Die kulinarische Weinwanderung führt auf 7 km durch die wunderschöne Reblandschaft von Oberkirch und hat sich mit jährlich 2.500 Besuchern aus nah und fern zu einem Klassiker entwickelt. Unter dem Motto "Von der Höll ins Paradies" haben Wanderer, Genießer und Weinfreunde die Möglichkeit, Oberkirch mit all seinen Wahrzeichen - Ruine Schauenburg und Schloss Gaisbach - kennenzulernen.

Zu Beginn wird ein Weinwander-Pass gelöst, der Aperitif, Amuse-gueule, fünf Weinproben und ein Digestif umfasst. Darüber hinaus können verschiedene Spezialitäten der Oberkircher Gastronomie genossen werden, die sich entlang der Wanderstrecke auf Wunsch zu einem sechsgängigen Menü zusammenfügen.

Ein entsprechendes Rahmenprogramm, besonders auch für die kleinen Wanderer, sorgt für Unterhaltung entlang der Wanderstrecke.